Gasmessgerät RAE ToxiRAE Pro Formaldehyd

Messung von Schadstoffen in Luft

  • Formaldehyd - Konzentrationsmessungen des karzinogenen Stoffes beispielsweise im Gesundheitswesen, an Lötarbeitsplätzen, in der chemischen Industrie oder im Wohn- und Bürobereich
  • Messbereich 0-10 ppm
  • Datenaufzeichnung und Auswertung am PC

Gasmessgerät BW Gas Alert Micro5PID

Messung von Schadstoffen in Luft

  • organische Gase und Dämpfe (leicht flüchtige Kohlenwasserstoffe - VOC, beispielweise Lösemitteldämpfe)
  • giftige und gesundheitsgefährdende Stoffe (H2S, CO) sowie Sauerstoffgehalt in Luft
  • Überwachung explosionsfähiger Atmosphären, etwa bei gefährlichen Arbeiten in EX-Bereichen
  • UEG Messungen gem. VEXAT
  • Datenaufzeichnung und umfassende Auswertung am PC

Gasmessgerät Dräger X-am 5600

Messung von Schadstoffen in Luft

  • Konzentrationsmessungen erstickend wirkender und gesundheitsgefährdender Stoffe (CO2, NOX) in Luft
  • Überwachung explosionsfähiger Atmosphären, UEG Messungen gem. VEXAT
  • Evaluierung der Fluchtzeiten im Wirkungsbereich von CO2 Löschanlagen
  • Datenaufzeichnung und umfassende Auswertung am PC

Dräger Kurzzeitröhrchen, Pumpe accuro 300

Messung von Schadstoffen in Luft

  • Konzentrationsmessungen einer Vielzahl von Arbeitsstoffen in Luft, mittels Dräger Kurzzeitröhrchen
  • Direktablesung der Messergebnisse

Dräger Aktivkohlesammler Orsa 5

Messung von Schadstoffen in Luft

  • Erfassung leicht flüchtiger organischer Stoffe in Luft, mittels personengetragenem Sammlers
  • anschließende spezifische Auswertung der enthaltenen Stoffe im Labor
arinco.HOTLINE

Architektur

Architekt DI Peter Schaufler: +43 664/820 7722
Architekt DI Oliver Fischer: +43 676/545 9966

Architektur Ingenieurwesen + Consulting

Ing. Reinhard Doppler: +43 664/820 7721
Ing. Christoph Auer: +43 664/820 7723

Diese Webseite verwendet Cookies. weitere Infos X